Goldene Lippen: Go / No Go?

Gedankenlos habe ich eine Zeitschrift durchgeblättert, ich weiß nicht ein mal mehr genau welche, da stand es: der Trend im Jahr 2016 werden goldene Lippen. Daneben ein Foto von Gold geschminkten Lippen, so soll er also aussehen der neue Trend. Futuristisch, sehr künstlich aber irgendwie auch total cool. Da habe ich es eigentlich schon für mich beschlossen, ich werde mir einen goldenen Lippenstift kaufen. Falls er mir nicht gefällt oder er sich als absolut untragbar entpuppt kann ich ja zumindest einen Betrag darüber schreiben und ihn an Fasching oder Halloween tragen. 

Gefunden habe ich meinen Lippenstift bei online bei Douglas, er ist von NYX und hat ca. 6€ gekostet. Die Reihe heißt Wicked Lippie und Gold ist die Nummer 08.

NYX, Matte Lip, matter lippenstift, Schwarze Lippen, MAC alltag, Essie, Mizellwasser, sonnencreme

Als das Päckchen bei mir angekommen ist, habe ich ihn sofort aufgetragen und war mir nicht wirklich sicher was ich davon halten soll. Er hat kaum Farbe abgegeben und war ziemlich hart und schwer aufzutragen. Das wars dann auch erstmal mit dem Lippenstift und mir, es gab einfach keinen Anlass an dem ich ihn hätte tragen können. Bis zum letzten Tag im letzten Jahr, am 31.12.2015 gab es dann doch noch einen Grund diesen Lippenstift wieder raus zu kramen. Unser Silvester stand dieses Jahr unter dem Motto „Ein bisschen Gold und Silber, ein bisschen Glitzer Glitzer“, wenn das nicht nach goldenen Lippen schreit, dann weiß ich nicht was sonst.

Diesesmal war der Auftrag völlig anders als beim ersten Mal, er ging super einfach, sehr cremig und die farbabgabe war nicht zu meckern. Wahrscheinlich hängt das einfach mit der Temperatur zusammen, den Lippenstift also lieber erst ein bisschen „anwärmen“ bevor man ihn aufträgt. Die Lippen waren eindeutig Gold, gleichzeitig aber nicht so krass und künstlich wie auf dem Bild in der Zeitschrift, welches ich gesehen habe. Ich würde nicht so weit gehen und das Ergebnis alltagstauglich nennen aber definitiv feiertauglich, nicht nur an Silvester.

Leider habe ich es noch nicht geschafft, die Farbe auf einem Bild richtig rüber zu bringen. Sobald es mir gelingt, werde ich das Bild auf meinem Instagram Kanal (@misssandrafl) veröffentlichen.

Unbenannt-2

Einen Lipliner in einer solchen oder ähnlichen Farbe habe ich bis jetzt, zumindest in der Drogerie, noch nicht gefunden. Mit einem durchsichtigen könnte man es versuchen aber einen solchen besitze ich nicht. Die Haltbarkeit vom Lippenstift ist nicht sehr hoch, durch essen und trinken trägt er sich recht schnell ab. Nachziehen muss man ihn also ab und zu, am besten mit jedem Toilettenbesuch, damit das Ergebnis immer strahlend und besonders schön bleibt.

1 Kommentar

  1. Wow, sehr cooler Beitrag – ich habe goldene Lippies schon im Dezember für mich entdeckt und ja auch schon den Beitrag über den goldenen Star Wars Lippenstift gemacht – übrigens ein ganz anderes Gold als der von NYX. Habe mittlerweile 4 oder 5 goldene, und jetzt nach deinem Beitrag wird es vielleicht bald einer mehr sein 🙂

    Übrigens habe ich an Silvester einen goldenen Kajal als Lipliner genutzt, das ging super und den gab es in der Drogerie 🙂

    Lg Jenny

Kommentar verfassen