Heute soll es wieder um ein Thema gehen, welches auf meinem Blog immer mal wieder eine Rolle spielt. Hautpflege. Wer die letzten Beiträge dazu gelesen hat weiß, dass ich eine Mischhaut habe und trotz meinen 27 Jahren noch nicht die perfekte Pflege für meine Haut gefunden habe. In den letzten Monaten hatte ich deswegen ganz schöne Probleme ein passendes Make-up für mich zu finden. Alles was ich probiert habe ließ sich entweder auf den „öligen“ Bereichen in meinem Gesicht nach dem Auftragen immer noch verrutschen oder ist auf den „trockenen“ Stellen in die Fältchen gerutscht und hat den Bereich gleich noch trockener aussehen lassen.

La Roche-Posay Toleriane Teint Korrigierendes Make-up Fluid

Ich war wirklich am Verzweifeln, bis mir eine Freundin ihr Make-up empfohlen hat. Das La Roche-Posay Toleriane Teint Korrigierendes Make-up Fluid. Diese Foundation hat wirklich alle meine Probleme gelöst, noch dazu ist sie sehr deckend. Alle Rötungen und Unreinheiten verschwinden förmlich unter diesem Make-up. Perfekt also für unreine oder gerötete Haut, laut Beschreibung soll sie sogar Akne abdecken und ist für diese Haut auch gut geeigent.

la roche posay make up, Unreine Haut, Tipp, Foundation, Apotheke, Schöne Haut, Mischhaut, Make up für mischhaut, Fountation für Mischhaut, Helle Haut

Bestellt habe ich sie bei einer Online Apotheke, allerdings ohne mir die Farben vorher live anzuschauen. Ich habe mich für die hellste Farbe entschieden, die mir sogar noch einen Tick zu dunkel ist. Zumindest auf meiner blassen Winterhaut, ich muss also noch ein bisschen warten, bis ich sie alleine tragen kann ohne lästige Make-up Ränder zu haben. Aber auch die Bewertungen für dieses Make-up sind alle wirklich gut und inzwischen weiß ich auch von anderen Mädels, dass sie auf das La Roche-Posay Toleriane Teint Korrigierendes Make-up Fluid schwören.

Vegane Foundation, eine Überlegung wert?

Weil ich von der einen Foundation aus der Apotheke so begeistert bin, bin ich am überlegen auch mal eine andere, vegane Kosmetik aus der Apotheke zu probieren, die es auch in einer helleren Variante gibt. Immerhin brauche ich auch für jetzt noch eine passende Foundation. Beim stöbern im Internet bin ich immer wieder über sehr positive Rezessionen vom Lavera Nude Effect Make-Up Fluid gestolpert. Diese soll auch für alle Hauttypen aber besonders für trockene Haut geeignet sein und sie soll auf jeden Fall heller sein als die Foundation von La Roche-Posay. Mir geben Produkte, die man in der Apotheke kauft irgendwie ein gute Gefühl, weil ich davon ausgehe in Apotheken keinen „Mist“ kaufen zu können. Und wenn so viele Mädels von diesem Make-up und der Marke schwärmen, kann man da sicher nicht so viel falsch machen. Oder?

Was ist eure liebste Foundation? Habt ihr schon eine der beiden ausporbiert?

Ich wünsche einen schönen Tag! Sandra

Categories: Make-up

Kommentar verfassen