Make-up

Was auf die Brauen?! Augenbrauen – Produkte im Vergleich Teil Eins

Brauen, Augenbrauen, Stife, Pomade, Maybelline, Aldi, Essence, Catrice, Braun, dunkle Augenbrauchen, Augenbrauenstifte, perfekte Form, Augenbrauen betonen

Nie war dieses Thema so populär wie zur Zeit: Augenbrauen. Über die besten Formen und Farben kann man mal wieder nur streiten, deswegen jedem das Seine! Aber sie sind in den Vordergrund gerückt und viele Firmen haben in der letzten Zeit neue Augenbrauen-Produkte auf dem Markt geworfen. Alle habe ich natürlich nicht probiert aber einige und ich muss sagen, ich habe meine Favoriten und bin teilweise sehr erstaunt, wenn ich höre welche Produkte von anderen bevorzugt werden. Essence, Catrice, L´Oreal, Maybelline,.. ich habe sie getestet und das ist meine Meinung.

Brauen, Augenbrauen, Stife, Pomade, Maybelline, Aldi, Essence, Catrice, Braun, dunkle Augenbrauchen, Augenbrauenstifte, perfekte Form, Augenbrauen betonenBrauen, Augenbrauen, Stife, Pomade, Maybelline, Aldi, Essence, Catrice, Braun, dunkle Augenbrauchen, Augenbrauenstifte, perfekte Form, Augenbrauen betonen

Essence: eyebrow designer – Blonde

Diesen Augenbrauenstift besitze ich schon sehr lange, er war einer meiner ersten. Damals kam es noch nicht drauf an seine Brauen besonders zu betonen, sondern einfach mögliche Lücken zu Kaschieren und sie gleichmäßig aussehen zu lassen. Deswegen habe ich auch zu einer Farbe gegriffen, die etwas heller ist als der Ton meiner Augenbrauen. Für diesen Zweck war der Stift wunderbar geeignet, die Farbe hat den ganzen Tag angehalten und ich war glücklich weil mehr habe ich nicht gewollt. Jetzt ist mir die Farbe viel zu hell und auch nicht mehr intensiv genug, mit dem Produkt an sich war ich aber immer zufrieden. Meiner Meinung nach ist er jedoch eher für dezente Augenbrauen-Looks geeignet.

L’Oreal: Brow Artist Designer – 302 Golden Brown

Es ist noch nicht so lange her, da habe ich mir diesen Augenbrauenstift gekauft. Er ist von L’Oreal und die mittlere Farbton (es gibt insgesamt drei Farben), leider ist diese Farbe aufgetragen ein bisschen zu „warm“ für meinen Geschmack. Ähnlich wie bei meinen Haaren, möchte auch meine Augenbrauen eher in kühlen Tönen halten. Der Auftrag ist ganz einfach, durch die Stiftform kann man nicht viel falsch machen. Leider sind die Striche nicht sehr präzise, was schlimmer wird, je länger das Spitzen her ist. Beim Spitzen selbst passiert es mir mit diesem Stift immer wieder, dass das Holz einreißt und die Spitze des Stiftes dadurch nicht so spitz ist, wie ich es gerne hätte. Deswegen verwende ich diesen Stift gar nicht gerne und werde ihn wohl verschenken.

Catrice: Longlasting Brow Definer – BROW’DLY PRESENTS…

Dieses Augenbrauen-Produkt wurde von den Mädels von ConsiderCologne in den Himmel gelobt. Da ich bei den meisten Produkten die Meinung der beiden absolut teile, kaufe ich oft die empfohlenen Produkte und bin meistens sehr zufrieden. Nicht bei diesem Augenbrauenstift. Ich weiß nicht ob ich ein Montagsprodukt erwischt habe oder ob es an meinen Augenbrauen liegt, aber ich komme mit diesem Stift überhaupt nicht zurecht. Er gibt keine Farbe ab und die Spitze ist, obwohl ich ihn sehr selten öffne, total ausgetrocknet. Man kann es bei dem Swatch auf dem Papier ja schon ein bisschen erkennen, nicht einmal dort malt dieser Stift. Darüber hinaus konnte ich mir noch keine Meinung bilden, man hat ihn auf meinen Augenbrauen nie gesehen. Dieser Stift ist nachdem ich die Bilder gemacht habe auch sofort aus meinen Make-Up-Tisch geflogen.

You Might Also Like

No Comments

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: