PR-Sample

Das ist eine Frage, die ich mir früher eigentlich nie gestellt habe. Ich habe mein Leben einfach gelebt. Ohne an morgen zu denken und erstrecht nicht an übermorgen. Ehrlich gesagt war das auch eine schöne Zeit. Eine unbeschwerte Zeit und eine Zeit die ich auf keinen Fall bereue. Wenn man jung ist hat man die Zeit Dinge zu probieren. Man testet seine Grenzen aus und hat Gelegenheit zu testen was man mag und was nicht. Diese Phase im Leben würde ich auf kein alter festlegen. Bei manchen ist es Anfang zwanzig, bei anderen vielleicht Ende zwanzig oder Mitte dreißig. Und klar, nicht jeder braucht diese Zeit. 

Manche Leute wissen schon immer genau was sie vom Leben erwartet. Was sie wollen und was nicht. Ich habe mich ausprobiert. Ein Studium geschmissen, hatte feste Freunde, hatte lockere Freunde. War feiern, habe neue Freunde gefunden und andere verloren. Ich habe Praktika gemacht, mein Studium abgeschlossen, hatte Jobs war arbeitslos. Ich könnte wilde Geschichten erzählen. Das wichtigste aus dieser Zeit ist, dass ich mich verändert habe. Ich habe mich weiterentwickelt. Bin sicher auch mal einen Schritt zurückgegangen aber insgesamt viele nach vorne.

Ich habe mich geändert.

Ich werde mich weiter verändern. Ich will noch vieles probieren, die Welt sehen.
In den letzten Jahren, besonders im letzten, hat sich so viel verändert. Ich hatte große Angst. Veränderung macht Angst.
Es ist perfekt. Genauso wie es jetzt ist. Genau da wo ich gerade bin. Da will ich sein. Fühle mich angekommen. Mit meiner Familie. Meine Freunde; Meinem Partner; Meinen Beruf;
Was ich gelernt habe um an diesen Punkt zu kommen? Finde heraus was du wirklich willst. Nicht was die Welt dir einredet das du willst. Fordere dich heraus und glaube an dich. Halte dich an die Menschen, die da sind wenn es dir nicht gut geht. Und versuche nicht Schicksal zu spielen. Die wunderbarsten Dinge passieren wenn du sie am wenigsten erwartest.

Boohoo, Kleid, Herbst, Herbstkleid, ootd, fashion, style, blogger, blog, Nürnberg, München, Blog, Bayern, Deutschland, Gedanken, Mode, Herbst, Winter, Orange, herbstlich, Locken, Haare, Frisur, Inspiration, inspo, mode Blogger

Mein Kleid für den Herbst von Boohoo

Das Kleid auf den Bildern habe ich mir auf der Seite von Boohoo ausgesucht. Ich habe mich sofort in das Kleid verliebt und finde es so schön! Es ist ein Blusen-kleid mit durchgehender Knopfleiste, einem Kragen und einem „Gürtel“. Ein weiteres Kleid hat es noch in meinen Kleiderschrank geschafft, das zeige ich euch in einem anderen Beitrag! Dazu trage ich meine „Die gehen immer“ Schuhe von Reebok, die passen wirklich zu jedem Outfit und sind total bequem. Ich trage sie zum Beispiel auch hier

Boohoo, Kleid, Herbst, Herbstkleid, ootd, fashion, style, blogger, blog, Nürnberg, München, Blog, Bayern, Deutschland, Gedanken, Mode, Herbst, Winter, Orange, herbstlich, Locken, Haare, Frisur, Inspiration, inspo, mode Blogger
Boohoo, Kleid, Herbst, Herbstkleid, ootd, fashion, style, blogger, blog, Nürnberg, München, Blog, Bayern, Deutschland, Gedanken, Mode, Herbst, Winter, Orange, herbstlich, Locken, Haare, Frisur, Inspiration, inspo, mode Blogger
Boohoo, Kleid, Herbst, Herbstkleid, ootd, fashion, style, blogger, blog, Nürnberg, München, Blog, Bayern, Deutschland, Gedanken, Mode, Herbst, Winter, Orange, herbstlich, Locken, Haare, Frisur, Inspiration, inspo, mode Blogger
Boohoo, Kleid, Herbst, Herbstkleid, ootd, fashion, style, blogger, blog, Nürnberg, München, Blog, Bayern, Deutschland, Gedanken, Mode, Herbst, Winter, Orange, herbstlich, Locken, Haare, Frisur, Inspiration, inspo, mode Blogger

Categories: Gedanken Outfit

Kommentar verfassen